Komplette Beschriftung des neu gebauten Raiffeisen Sportpark Graz

Voller Stolz dürfen wir die komplette Beschriftung des neu gebauten Raiffeisen Sportpark Graz bekanntgeben. Die neue Ballsporthalle ist fast 3.000 Quadratmeter groß und bietet für 3.000 Besucher platz. Ein wahres Schmuckstück in Graz.

Vom Hausnummernschild über Leitsysteme, Wandmalerei, Sichtschutzstreifen gem. ÖNORM B1600, Sichtschutzplanen bis zur Leuchtschrift an der Außenfassade - unsere langjährige Erfahrung wurde bereits in der Planung mit einbezogen.

Leuchtschrift an der Fassade

Das Buchstabenprofil (Schrifthöhe 1,5 m) wurde speziell mit unserem Auftraggeber gemeinsam entwickelt. Schon Wochen vor der Montage wurde in Zusammenarbeit mit der Fassadenbaufirma die Vorverkabelungen - von Buchstabe zu Buchstabe - versteckt hinter der Fassade vorbereitet.

Parkplatz - bedruckte Sichtschutznetzplane mit Konstruktion

Die 33 x 5 m große bedruckte Netzplane dient als Sichtschutz und als Werbefläche.

Sujetrahmen für Werbeflächen - Innenbereich

Sujetrahmen aus nur 16 mm Bautiefe werden als austauschbare Werbeflächen genutzt mittels bedruckten Tuch mit Gummikeder.

Sichtschutzstreifen mit folierten Wegweiser auf Glas
Sichtschutzstreifen mit folierten Wegweiser auf Glas

Sichtschutzstreifen gem. ÖNORM B1600

680 lfm. Sichtschutzstreifen gem. ÖNORM B1600 wurden rundum an der gesamten Glasfassade angebracht.

Werbeschriften Reliefbuchstaben

Neben den Anzeigetafeln wurden zwei Raiffeisen Sportpark Graz Werbeschriftzüge in der Haupthalle montiert.

Leitsystem Aluminium

Das Leitsystem wurde mit einem speziellen Design unter Planung des Architekten installiert.

Leitsystem auf Beton gemalt

Die Leitsystembeschriftung erfolgte Direkt auf Beton.