14.05.2015

Zum diesjährigen 130-jährigen Jubiläum eine besondere Auszeichnung für die Leistungen und den Wirkungsgrad der Frima Dunkler in der vierten Generation.

Am 20. März 2015 wurde Dunkler von der Steirmärkischen Landesregierung das Recht verliehen, im geschäftlichen Verkehr das Steirische Landeswappen führen zu dürfen.

Info - Steirisches Landeswappengesetz § 1 (4):
Das Recht zur Führung des Landeswappens kann physischen und juristischen Personen von der Landesregierung als Auszeichnung bewilligt werden, wenn diese besondere im Interesse des Landes gelegene Leistungen vollbracht haben und mit solchen Leistungen weiterhin zu rechnen ist.